Vorträge

Programm


Großes Haus

10.15 Uhr:    Eröffnung durch Bürgermeister Dr. Peter Paul Ahrens

anschließend

Prof. Dr. Helmut Heseker, Leiter des Instituts für Ernährung, Konsum und Gesundheit an der Universität Paderborn, Wissenschaftliches Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE): „Gut und gesund essen und trinken – worauf es wirklich ankommt!“

11.30 Uhr:    Dr. Axel Bünemann, Chefarzt

Kardiologie/Intensivmedizin am St.-Elisabeth-Hospital Iserlohn: 

„Ernährung bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen – Kann das auch lecker sein?“

12.45 Uhr    Dr. Joachim Dehnst, Chefarzt der

Allgemein- und Viszeralchirurgie der Paracelsus-Klinik Hemer: 

„Wenn die Schilddrüse verrückt spielt“

14.00 Uhr:   Dr. Richard Kampmann, Chefarzt der

Klinik für Innere Medizin/Gastroenterologie am Agaplesion Evangelischen Krankenhaus Bethanien Iserlohn, über das Reizdarm-Syndrom: „Wenn der Bauch zwickt und keiner weiß warum“

15.15 Uhr     Svenja Schweizer vom Qualitätszirkel

Ernährung Märkischer Kreis/Dortmund: „Neues zum Thema Cholesterin & Co – wichtige Erkenntnisse aus der Ernährungs-wissenschaft rehabilitieren Fett und Ei“

16.15 Uhr     Prof. Dr. Tillmann Supprian, Leiter der

Abteilung Gerontopsychiatrie und stellvertretender Ärztlicher Direktor des LVR Klinikums Düsseldorf der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf: „Warum ist Frühdiagnostik bei Demenzerkrankungen sinnvoll?“

 

 

 

Löbbecke-Saal

10.30 Uhr       Branchentreff mit dem Thema

„Gut? Ausreichend? Mangelhaft? Die haus- und fachärztliche Versorgung in unserer Region“

Moderation: Thomas Reunert, Redaktionsleitung IKZ

ab 12.00 Uhr/ 13.00 Uhr/ 14.00 Uhr/ 16.00 Uhr:  Schwerpunktthema Ernährung:

„Frisch und lecker kochen leicht gemacht“ mit Vorführungen der Ernährungsberaterinnen bzw. Köchen der Firma Vorwerk

15.00 Uhr:      Kochshow mit Olaf Baumeister,

Küchenchef und Inhaber des Hotels Seegarten am Sorpesee,
Moderation: Thomas Reunert, Redaktionsleitung IKZ